Wettbewerb 2003/2004 - ROBUSTNESS

Der erste Zyklus des Concrete Design Competition richtete sich an Studierende der Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur, Bauingenieurwesen, Stadtplanung, Gestaltung und verwandter Disziplinen im Wintersemester 2003/2004. Auslober waren die Zement- und Betonindustrien der Länder Belgien, Deutschland, Großbritannien, Irland, Niederlande, Portugal, Schweden und Türkei.  

Thema des Wettbewerbs war:

ROBUSTNESS

In der Jury für Deutschland wirkten mit:
Klaus Bollinger, Antje Krauter, Christian Schittich, Till Schneider und Volker Staab. 

Die Jury vergab drei Preise:

Die gleichrangigen Preisträger 2004 für Deutschland:

EB105 - AN ACTIVE FORCE WITHIN
Daniel Zajsek, Fachhochschule Kaiserslautern

EZ279 - MUSIC BOX
Marjeta Zupancic, Hochschule Wismar    

NG319 - Let there be Light 
Sönke Gebken, Universität Hannover
Nils Nolting, Universität Hannover  

Zum Wettbewerb 2016/17

Kontakt

InformationsZentrum Beton GmbH

InformationsZentrum Beton GmbH
Teltower Damm 155
14167 Berlin
informationszentrum@beton.org

T: 030 308 77 78-0

Social Stream

Beton Campus

Folgen Sie uns auf:

Twitter Facebook

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

Logo - Concrete Design Competition

Es kommt drauf an,
was man draus macht.

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube