Masterclass 2021 als Hybrid-Workshop

Aufgrund der weltweiten gesundheitsgefährdenden Lage seit dem Frühjahr 2020 entschieden die Organisatoren aller teilnehmenden Länder die internationale Masterclass als Hybrid-Workshop durchzuführen. Zum einen als online-Workshop, zum anderen als ein Wochenend-Workshop in Präsenz in dem gastgebenden Land in Dublin/Irland.

Ende August fand der Internationale Masterclass-Online-Workshop mit den Gewinner*Innen aus Irland, Niederlanden, Belgien und Deutschland zum Thema FORMWORKS statt.
Dabei wurden die Studierenden im Online-Workshop von erfahrenen Architekten begleitet. Ihre Vorträge über herausragenden Projekte und deren Erfahrungen mit dem Baustoff Beton inspirierten und vermittelten dabei viel Wissen an die Studierenden.
Die in der Masterclass entwickelten Arbeiten wurden in Kachelgröße mit CAD-Programmen von den studentischen Teams entworfen und bearbeitet. Schließlich wurde die Schalung digital gedruckt. Den Betonguss und das Ausschalen übernahm Siebe Bakker, Koordinator und Organisator der Masterclass in den Niederlanden. In online-Meetings wurden die Prototypen präsentiert und von allen Studierenden diskutiert.

Die Ergebnisse des Workshops können sich sehen lassen und werden auf der Masterclass-Reise Ende Oktober 2021 im Rahmen eines Wochenend-Workshops in Dublin noch einmal vorgestellt bei der sich die Studierenden dann auch „in Präsenz“ kennenlernen werden.

Mehr Infos und Fotos gibt es auf der internationalen Webseite des Concrete Design Competition

Concrete Design Competition 2020/21 FORMWORKS
Internationale Masterclass mit den nationalen Gewinnern des Concrete Design Competition 2020/21.
Konzeption: Siebe Bakker (bureaubakker)

Fotos: Siebe Bakker, bureaubakker

Zum Wettbewerb 2018/19

Kontakt

InformationsZentrum Beton GmbH

Kochstraße 6-7
10969 Berlin
informationszentrumno spam@beton.org

T: 030 308 77 78-0

Kontakt

Folgen Sie uns auf:

InstagramFacebookLinkedinYouTubeTwitter

Beton. Für große Ideen.

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube